MITGLIEDER
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
KONTAKT

Wir sind...

seit Generationen für SIE da...

Als Mitglied ist jede Frau Teil des Frauenverbandes.
Sie gestaltet und fördert diese Gemeinschaft, sie erhält Beachtung, Informationen und erlebt soziale Nähe. Frauen können auf verschiedene Weise, je nach Interessenlage, Mitglied der Frauenhilfe werden:

Ansprechpersonen in Ihrer Region
Wenn Sie erfahren wollen, wo Sie sich in Ihrer Region hinwenden können, um in einer Gruppe der Frauenhilfe Mitglied zu werden, empfiehlt sich die Seite http://www.frauenhilfe-westfalen.de/bezirke.php - dort finden Sie eine Ansprechperson.

Mitgliedsbeiträge

Die Höhe des Jahresbeitrages ist von Gruppe zu Gruppe unterschiedlich.
Der Mitgliedsbeitrag eines Frauenhilfemitglieds in einer Gemeindegruppe beträgt EUR 8,50 für den Landesverband, um dessen Leistungsfähigkeit zu sichern.

Der Mitgliedsbeitrag eines Direktmitgliedes einer einzelnen Frau beim Landesverband beträgt mindestens EUR 30,00.

Die sozial-diakonische Arbeit des Landesverbandes ist zumeist durch öffentliche Mittel finanziert. Jedoch gehört ein Eigenanteil von bis zu 20% sowie das Risiko einer schwankenden Belegung in diesen Arbeitsfeldern zu den finanziellen Verpflichtungen und Unwägbarkeiten, die der Verband zu tragen hat.

Mit Ihrer Mitgliedschaft in der Gemeinschaft der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen...

Sie möchten Mitglied werden?

Sie sind von unseren Zielen und Aufgaben, von unseren Inhalten und evangelischen Grundhaltungen überzeugt?
Mit unserem Formular können Sie einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen.

Sie können wahlweise unser Online-Formular nutzen oder das pdf-Dokument ausfüllen und per Post an folgende Adresse senden.
Landesverband der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Feldmühlenweg 19
59494 Soest

>> Satzung der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. (pdf-Dokument)

>> Beitrittserklärung (Online-Formular)

>> Beitrittserklärung (pdf-Dokument)