Wie Nähe und Spiritualität gelingt

(Juni 2021)

Wie Nähe und Spiritualität gelingt  (Juni 2021)

Auf die Frage „Was bedeutet Spiritualität für mich?“ fanden die Teilnehmerinnen des Online-Kurses der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V. viele unterschiedliche Antworten.
Foto: Frauenhilfe

Was bedeutet Spiritualität für mich? Und wie kann sich Spiritualität im virtuellen Raum entfalten und die Menschen durch ihren Bildschirm erreichen? Sieben Frauen tauschten sich  im Rahmen eines Zoom-Meetings am 23. Juni über verschiedene Methoden und Gestaltungsideen aus.

Spirituelle Ideen und Erfahrungen aus Dortmund, Goch, Minden, Münster, Stadtlohn und Wilnsdorf wurden im Seminar der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen verflochten mit Methoden und Übungen  unter Leitung von Pfarrerin Lindtraut Belthle-Drury und Verbandsreferentin Christina Vetter. Körper- und Atemübungen sowie digitale spirituelle Rituale rundeten das Programm ab.

Am 10. November wird von 10 bis 12:30 Uhr das nächste Online-Seminar unter dem Titel „Spiritualität und Nähe im digitalen Raum“ angeboten. Information und Anmeldung unter www.frauenhilfe-bildung.de

Fenster schließen