EKvW-Angebote gegen Rechts

(Juni 2022)

EKvW-Angebote gegen Rechts (Juni 2022)

„Vorstellungen einer Ungleichwertigkeit von Menschen aufgrund ihres Geschlechts, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, äußerer Merkmale oder ihrer (vermeintlichen) Herkunft, aber auch aufgrund der Leistungsfähigkeit sind mit dem christlichen Glauben nicht vereinbar.“ Dennoch sind Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und andere Formen von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auch im Raum der Kirche präsent.

Die Evangelische Kirche von Westfalen hat in einem Flyer die Angebote von und für Menschen und Einrichtungen in der Evangelischen Kirche von Westfalen in diesem Themenfeld zusammengestellt – darunter auch Angebote der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V.

Weitere Informationen

Den Flyer finden Sie hier.

Fenster schließen