begegnen...

erleben...

Spuren lesen...

Reisen mit Frauenhilfe - Urlaub in Gemeinschaft

Frauen-Bildungs- und -Begegnungsreise Usbekistan
18.09. - 29.09.2019

In Usbekistan zeugen historische Bauten von einer langen Geschichte und auch die historische Seidenstraße führt durch Usbekistan. Prächtige Baudenkmäler, die Gastfreundschaft der Menschen und die Weite der Wüste werden 20 Frauen ab dem 18. September kennen- und schätzen lernen.

Die Reisenden werden unter fachkundiger Leitung von Pfarrerin Birgit Reiche und Pfarrerin Antje Lütkemeier die Landeshauptstadt Taschkent, die Oasenstadt Chiwa, das Zentrum des Islam in Zentralasien, die Altstadt Buchara, und Samarkand, den einzigen Ort in Zentralasien, der für Muslime, Juden und Christen als heilig gilt, erleben.
Was sie vor Ort in den zwölf Tagen erleben, können Sie hier zeitnah nachlesen.

Aktuelle Beiträge

  • Birgit Reiche: Samarkand - Dieses Blau!

    22 September 2019
    Nach dem Frühstück brachen wir auf zur ersten Besichtigung des Tages, die Nekropole Schah-i Sinda. Timur, der selbst über 70 Jahre alt wurde und etliche seiner Angehörigen und engen Vertrauten überlebte, ließ an einem alten Heiligtum die Gräberstadt für seine Angehörigen bauen. Die Mausoleen...
  • Birgit Reiche: Von Taschkent nach Samarkand. Der Tag der vielen Verkehrsmittel

    21 September 2019
    Heute erreichten wir Samarkand, den Sehnsuchtsort vieler Orient-Reisender. Doch auch die Anreise war ein Erlebnis: Schon früh verließen wir unser Hotel in Taschkent, um rechtzeitig eine Stunde vor Abfahrt am Bahnhof zu sein. Dort nahmen wir Abschied von unserem Taschkenter Busfahrer und mussten...
  • Antje Lütkemeier: Entdeckungen in Taschkent

    20 September 2019
    Der zweite Tag im Land begann nach einer ruhigen und entspannenden Nacht, so dass wir fröhlicher und auch aufmerksamer in den Tag starten konnten als gestern. Nach einem Frühstück, bei dem nur der Erhalt einer Tasse Kaffee abenteuerlich war, besuchten wir die Medresse (Islam-Schule) Kukeldasch...
  • Birgit Reiche: Wir sind heile angekommen - oder: Die Nacht zum Tage gemacht...

    19 September 2019
    Inzwischen ist es hier 15:00 Uhr Ortszeit und wir haben nun unser Hotel erreicht und freuen uns auf eine Dusche, ein Bett oder beides. Zwanzig Frauen trafen sich gestern am frühen Abend deutscher Zeit am Frankfurter Flughafen, die meisten schon seit dem Vormittag unterwegs. Zugverspätungen...
  • Birgit Reiche: Heute geht es los

    18 September 2019
    Die Vorfreude steigt, die letzten Dinge werden verpackt und dann machen sich die Teilnehmerinnen aus allen Richtungen auf, um gegen Abend am Frankfurter Flughafen einzutreffen. Morgen um diese Zeit werden wir schon Taschkent besichtigen. An dieser Stelle werden wir unsere Eindrücke teilen - wenn...
  • Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.

    10 September 2019
    In Usbekistan zeugen historische Bauten von einer langen Geschichte und auch die historische Seidenstraße führt durch Usbekistan. Prächtige Baudenkmäler, die Gastfreundschaft der Menschen und die Weite der Wüste werden 20 Frauen ab dem 18. September kennen- und schätzen lernen. Die Reisenden...