Evangelische Frauenhilfe

tatkräftig. vielseitig. wertvoll. im Leben

Aktuelles

Sämtliche aktuelle Meldungen finden Sie innerhalb der Rubrik Aktuelles.

Artikel lesen
Judika 2021
Schaffe mir Recht! Gottesdienst zum Sonntag JUDIKA 2021 anders
Am Sonntag JUDIKA ist die Kollekte bestimmt für den Aufgabenbereich des Landesverbandes der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen, der Arbeit für und von Frauen fördert. In diesem Jahr ist er am ...
Artikel lesen
Dokumentation
WGT Vanuatu – analog. digital. vielfältig. kreativ.
„Worauf bauen wir?“ - so lautet das Motto des Weltgebetstags, der in diesem Jahr aus Vanuatu kommt. Diese Frage stellt sich in der Pandemiezeit besonders drängend. Weltgebetstags-Frauen können auf unser ...
Artikel lesen
Dokumentation
Gedenkaktion „Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.“
Jedes Menschenleben ist wichtig und muss gerettet werden. Die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen unterstreicht mit einer Aktion rund um den „Tag der Menschenrechte“, am 10. Dezember, das, was viele ...
Artikel lesen
Frauenberatungsstelle im Kreis Soest seit drei Monaten am Start
März 2021
„Anzufangen im Lockdown - unseren Start hatten wir uns auch anders vorgestellt“, lacht Lena Sauerland. Sie ist eine der beiden Beraterinnen in der Allgemeinen Frauenberatungsstelle im Kreis Soest. Die ...
Artikel lesen
Beratung von Prostituierten im Münsterland notwendig
März 2021
„Wir blicken auf ein Jahr zurück, das uns in unserem Arbeiten wie kein anderes herausgefordert hat“, fasst Birgit Reiche, Leiterin der Beratungsstelle TAMAR Münsterland, zusammen und fügt hinzu: ...
Artikel lesen
In OWL bleibt Menschenhandel eine große Herausforderung
März 2021
„Alles ist ganz anders, aber vieles ist auch wie immer“, fasst Corinna Dammeyer von der spezialisierten Beratungsstelle für Frauen, die von Menschenhandel betroffen sind, NADESCHDA, das vergangene Jahr ...
Artikel lesen
Frauenhaus Soest ein Jahr im Pandemie-Modus
März 2021
„Die Corona-Pandemie ist eine Sondersituation, in der es besonders wichtig ist, dass gewaltbetroffene Frauen mit ihren Kindern schnell, unbürokratisch und zuverlässig Schutz und Beratung bekommen“, stellt ...
Artikel lesen
Beratung von Prostituierten in Südwestfalen existentiell
März 2021
„Das Ziel der Beratungsstelle ist es, Frauen, die in der Prostitution tätig sind, zu unterstützen, ein gesundes, selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben in Sicherheit zu führen. Wie ...
Artikel lesen
Höherer Beratungs- und Betreuungsbedarf für Prostituierte in Ostwestfalen-Lippe
März 2021
„Oberste Priorität all unserer Arbeit im letzten Jahr war - trotz aller Kontaktbeschränkungen - die Klientinnen angemessen zu unterstützen und zu begleiten“, stellt Birgit Reiche fest und fügt hinzu: ...

Veranstaltungen &
Fort- und Weiterbildungen

News der Trägerin
auf Facebook

Ideen - Impulse - Initiativen